Dr. med. dent. Sascha M. Faradjli

Jahrgang 1972

1991 Abitur in München
1992-1998 Studium der Zahnmedizin an der LMU München und FU Berlin
1999 Staatsexamen in Zahnheilkunde an der Freien Universität Berlin 
2000 Approbation als Zahnarzt
2000 Promotion an der Ludwig-Maximilians-Universität München
2000-2003 Assistenz-Zahnarzt in Berlin, Erding und München
2004 Zahnärztliche Kassenzulassung, erteilt von der KZVB

seit 2005

Niederlassung in eigener zahnärztlicher Praxis


Zahnmedizinische Fortbildungen (eazf, BLZK, Camlog , Vita, Dentsply Sirona): Röntgen, Implantologie, CAD/CAM-Technik, Parodontologie, Zahnerhaltungs- und -ersatzkunde, zahnärztliche Berufspolitik, Gesundheitswesen, zahnärztliches Gutachterwesen

Medizinische Fortbildungen (DÄGfA, ZfN u.a.) : Pathologie, Mikrobiologie / Infektionslehre, Orthopädie, Kardiologie, Kreislauf-/Gefäßerkrankungen, Atemwegserkrankungen, Hämatologie / Immunologie, Gastroenterologie, Nephrologie, Urologie / Gynäkologie, Stoffwechselerkrankungen, Ernährung, Endokrinologie, Neurologie / Psychiatrie, Augen-/Ohrenerkrankungen, Dermatologie, Infektionskrankheiten, Hygiene, Notfallmedizin, Fitnesstraining, Akupunktur


Ehrenamtliche Tätigkeiten: Gründung eines Qualitätszirkels für Zahnärzte in München (2006), seit 2011 Referent und Redakteur im Zahnärztlichen Bezirksverband München Stadt und Land (ZBV), seit 2015 Vorstandsmitglied und Chefredakteur im ZBV München, seit Dez. 2018 Delegierter in der Bayerischen Landeszahnärztekammer (BLZK), 2013-2018 ehrenamtlicher Richter im Sozialgericht München, seit 2020 Vorstandsmitglied in Zukunft Zahnärzte Bayern e.V. (ZZB) und Delegierter im Verband Freier Berufe Bayern e.V. (VFB

 


 


Diese Seite ist nicht für den Internet Explorer optimiert. Bitte führen Sie ein Browser-Update durch um diese und auch andere Websiten richtig betrachten zu können. Warum ein Browser-Update wichtig ist Erfahren Sie hier.